Das Projekt

In der Steinhavelmühle ergeben zwei unterschiedliche Welten ein neues Ganzes.

Das Dorf. Jeder kennt jeden, Kinder laufen umher, spielen frei und in der Natur, es gibt ein Miteinander der Generationen, Achtsamkeit füreinander. Sicherheit und Vertrautheit, Reduktion und Einfachheit, Leben in und mit der Natur, Ursprünglichkeit prägt das Leben im Dorf

Die offene Haltung. Ein Leben geprägt von Toleranz und einem hohen Ansprüchen. Man will was, hat persönlichen Ehrgeiz. Freiheit, Unabhängigkeit, Flexibilität und Nachhaltigkeit sind gelebte Werte.

Modernität und Design treffen auf Natur und  Ursprünglichkeit. Hier wohnt die Lebensfreude, die Enspannung und die Gelassenheit

Wie groß kann ein offenes Dorf sein? So groß wie die Ideen, die hineinfließen.